Eines der interessanten Themen der Astronomie isterklärt auf The Big Bang Facts. Es wird angenommen, dass das Universum vor etwa 14 Milliarden Jahren in einem Urknall gegründet wurde. Die Astronomen erklärten, dass das Universum in der ersten Phase seiner Entstehung kleiner als ein Stecknadelkopf war. Es war in einer Blase. Es hat eine dichtere und heißere Qualität. Weitere Fakten zu Urknall finden Sie unten:

Der Urknall Fakten 1: die Explosion

Die Explosion hat das Universum erschaffen. Daher ist der Urknall immer mit Materie, Raum und Zeit im Universum verbunden.

The Big Bang Facts 2: das Wachstum

In der Anfangsphase nach der Explosion wurde dieDas Universum war sehr klein. Es könnte von einem einzelnen Atom ausgehen. Dann wuchs es zu einer Galaxie. Bis heute glauben die Astronomen, dass sich das Universum immer noch ausdehnt.

Das Urknallbild

The Big Bang Facts 3: Materie und Antimaterie

Die Materie und Antimaterie werden aus dem geschaffenEnergie aus dem erweiterten und gekühlten Universum. Sowohl Materie als auch Antimaterie sind die Teilchen, die sich gegenseitig bekämpfen. Nachdem das Universum eine Sekunde alt war, wurden die Protonen und Neutronen aus den stabilen Teilchen gebildet. Hier erhalten Sie Fakten zum Asteroidengürtel.

Der Urknall Fakten 4: die Temperatur

Die Temperatur des Universums wurde für die nächsten drei Minuten auf 1 Milliarde Grad Celsius gesenkt.

Die Urknallbilder

The Big Bang Facts 5: die kühle Temperatur

Nachdem die Temperatur des Universums abgekühlt war, schlossen sich die Neutronen und Protonen an. Sie stellten Wasserstoff- und Heliumkerne her.

The Big Bang Facts 6: die kühle Temperatur

Das Universum hatte sich ungefähr 300.000 Jahre lang um 300 Grad abgekühlt. Hier finden Sie Fakten zum Weltraum.

Der Urknall

The Big Bang Facts 7: Die Bildung von Atomen

Die Bildung von Atomen im Universum erfolgte, nachdem die Elektronen von den Atomkernen eingefangen werden konnten. Dann belasteten die Wolken aus Helium und Wasserstoff das Universum.

The Big Bang Facts 8: Die Bedeutung der Urknalltheorie

Wenn Sie die Urknalltheorie lernen, werden Sie es wissendie frühe Periode des kosmologischen Modells des Universums. Es konzentriert sich auf die Idee, dass das Universum aufgrund der Expansion bei hoher Temperatur und hoher Dichte immer größer wurde.

Fakten über den Urknall

The Big Bang Facts 9: Das Alter der Universität

Können Sie das Alter des Universums erraten? Es ist ungefähr 13,8 Milliarden Jahre her.

The Big Bang Facts 10: die Unterstützung der Urknalltheorie

Einer der wichtigsten Beweise für das Urknallmodell ist die Entdeckung der kosmischen Mikrowellen-Hintergrundstrahlung im Jahr 1965.

Die Urknall-Fakten

Lesen Sie gerne Fakten über den Urknall?

Bemerkungen 0