Vulkane Fakten geben die Informationen über dieberühmte Eruptionen, heißes Magma, Vulkangas und fließende Lava in der Welt. Es gibt viele interessante Fakten, die Sie durch Lesen des gesamten Artikels unten lernen können. Sie werden durch die Vulkanaktivitäten viel über die Erde lernen. Hier sind die Fakten im Detail?

Vulkane Fakten 1: Vulkan

Ein Vulkanausbruch tritt auf, wenn das geschmolzene Gestein unter der Erdoberfläche eines Berges einen hohen Druck ausübt.

Vulkane Fakten 2: Hot Liquid Rock

Magma ist das heiße flüssige Gestein unter der Erdoberfläche. Wenn das Magma den Außenbereich des Vulkans erreicht, wird es als Lava bezeichnet. Schauen Sie sich das Eisland an, indem Sie die Fakten der Antarktis lesen.

Magma

Vulkane Fakten 3: Berühmte Eruptionen in der Welt

Vulkanausbrüche können einer der schrecklichsten seinKatastrophen jemals. Es gibt mehrere berühmte Ausbrüche auf der Welt, bei denen viele Menschen ums Leben kamen. Einige von ihnen sind Mt. Pinatubo im Jahr 1991, Mount St. Helens im Jahr 1980, Novarupta im Jahr 1912 und Mount Krakatoa im Jahr 1883. Schauen Sie sich die Fakten zum Regenwald an, wenn Sie die globale Erwärmung kennenlernen möchten.

Vulkane Fakten 4: Der größte Vulkan im Sonnensystem

Es gibt einige der größten Vulkane der Erde. Das größte im Sonnensystem gehört nicht der Erde, sondern befindet sich auf dem Mars. Der Name des größten Vulkans ist Olympus Mons. Die Höhe des Vulkans beträgt 13 Meilen oder 21 Kilometer. Die Breite beträgt etwa 600 Kilometer.

Vulkan auf der Erde

Vulkane Fakten 5: Die vulkanischste Aktivität

Die vulkanischste Aktivität in unserem Sonnensystem wird von einem der Jupitermonde ausgeführt, der als lo bezeichnet wird. Die Oberfläche des Jupitermondes hat die große Menge an Vulkan.

Vulkane Fakten 6: Formen des Vulkans

Sie sind falsch, wenn Sie denken, dass die Form vonVulkan ist in der Kegelform. Es gibt viele andere Arten von Vulkanen, die Sie kennen müssen. Es kann die Form von Fissurenöffnungen, breiten Plateaus und Kuppelform haben.

Vulkan

Vulkane Fakten 7: Lage des Vulkans

Die Lage des Vulkans ist nicht nur auf dem Land. Sie können auch sehen, dass sich einige von ihnen auf dem Münzboden befinden. Das beliebteste ist in Island zu finden. Es kommt unter die Eiskappen.

Vulkane Fakten 8: Aktivitäten des Vulkans

Es gibt einige Aktivitäten von Vulkanen, die Siemuss wissen. Die regelmäßige Aktivität von Vulkanen wird als aktiver Zustand bezeichnet. Wenn die Vulkane eine neuere historische Aktivität haben, sich aber jetzt in einem ruhigen Modus befinden, befindet sie sich in einem Ruhezustand. Der erloschene Zustand wird auf die Vulkane angewendet, wenn es keine Chance gibt, dass dieser Berg wieder ausbricht.

Vulkanausbruch

Vulkane Fakten 9: Eigenschaften des Vulkans

Die Eigenschaften des Vulkans werden anhand mehrerer Teile definiert. Einige Wissenschaftler definieren es anhand der Form, wie die Vulkane ausbrechen und wie sie gebildet werden.

Vulkane Fakten 10: Vulkangase

Es gibt verschiedene Substanzen, die Menschen auf den vulkanischen Gasen finden können. Dies sind Chlorwasserstoff, Kohlendioxid, Schwefelwasserstoff, Schwefeldioxid, Wasserdampf und Fluorwasserstoff.

Vulkane Fakten

Der Vulkanausbruch gilt als gefährliche Katastrophe. Die Asche des Ausbruchs kann sich etwa 17 Meilen oder 30 Kilometer in der Luft ausbreiten. Möchten Sie weitere Fakten zum Vulkan hinzufügen?

Bemerkungen 0